Rezepte aus SON
  Startseite
  Fischgerichte
  Eintopfgerichte
  Nudelgerichte
  Grill & Pfanne
  Hausmannskost
  Bratengerichte
  Snacks
  Salate
  Rezeptvorschläge
  Soßen
  Bilder Gerichte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Nudelsuppe


hausgemachte Nudelsuppe mit Hühnerfleisch
Nudelsuppe

Rezept Nudelsuppe mit Hühnerfleisch

für 4 Portionen

Eine gute hausgemachte Nudelsuppe mit Hühnerfleisch zu kochen ist keine Hexerei. Nach meinem Rezept geht das so:

Als preiswerte Alternative zum klassischen Suppenhuhn verwende ich lieber Hähnchenkeulen. Ich koche sie in gut 1,5 Liter gesalzenem Wasser für etwa 90 Minuten gar. Nach etwa 70 Minuten Garzeit gibt man eine gehobelte Karotte dazu und lässt das Ganze zu Ende garen. Danach nimmt man die Hähnchenschenkel aus der Hühnerbrühe und pult das Fleisch von den Knochen. Es wird in gefällige Stücke geschnitten und kommt zurück in die Brühe. Dann schmecke ich die Hühnerbrühe noch mit geriebener Muskatnuss, Salz und Maggi ab. Fertig ...

Die Suppennudeln werden separat in Salzwasser gegart. Wenn sie soweit sind gießt man sie in einem Küchensieb ab und verteilt sie auf die Teller. Nun Die Hühnerbrühe darüber gießen und mit ein wenig gehackter Petersilie garnieren.

Zutaten:

  • 3 Hähnchenkeulen
  • 1 mittelgroße Karotte
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Maggi

weitere Rezepte:

Rezept grüne Bohnen Eintopf
Rezept Kartoffelsuppe
Rezept Schniedla
Rezept Linseneintopf
Rezept Nudelsuppe
Rezept Wurstsoljanka
Rezept Erbseneintopf Erbsensuppe
Rezept weiße Bohnen Eintopf süß sauer

 

 

Seitenanfang | Impressum | Kontakt | Sitemap
www.hab-gekocht.de 2014 - 2015
   
 Essen und Trinken in Sonneberg
 Brathering mit Majoranbutter
 Anzeigen
 Lecker Essen - leckere Rezepte