Rezepte aus SON
  Startseite
  Fischgerichte
  Eintopfgerichte
  Nudelgerichte
  Grill & Pfanne
  Hausmannskost
  Bratengerichte
  Snacks
  Salate
  Rezeptvorschläge
  Soßen
  Bilder Gerichte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Rigatoni & Schweinelende-Pilzsoße



Rigatoni mit Schweinelende-Pilzsoße

Rezept Rigatoni mit Schweinelende-Pilzsoße

für 2 Portionen

Die Schweinelende in Streifen oder Würfel mundgerecht schneiden und scharf bei hoher Hitze kurz anbraten. Die Pilze von der Lake trennen und ebenfalls kurz mit anbraten. Mit der Pilzlage aufgießen und die Sahne dazugeben. Restliche Zutaten, gewürfelte Tomate und in Ringe geschnittene Frühlingszwiebel, dazugeben und für ein paar Minuten köcheln lassen. Abschmecken und wie gewünscht mit Soßenbinder binden.

Zutaten:

  • 200g Pilze aus der Dose
  • 200g Schweinelende
  • 1 mittelgroße Tomate
  • Frühlingszwiebeln
  • 2 Teelöffel Pesto (rot)
  • 100ml Sahne
  • gekörnte Brühe
  • Salz
  • Worcester-Sauce
  • Maggi-Speisewürze
  • Pfeffer
  • Rigatoni oder Pasta der Wahl

weitere Rezepte:

Rezept Schinkennudeln
Rezept Nudelsuppe
Spirelli mit Jägersoße
Linguine an Pilzrahmsoße
Linguine an Gorgonzolasoße
Linguine an Tomatensoße
Spaghetti mit Pilzsoße
Rigatoni mit Schweinelende-Pilzsoße

 

 

 

Seitenanfang | Impressum | Kontakt | Sitemap
www.hab-gekocht.de 2014 - 2015
   
 Essen und Trinken in Sonneberg
 Brathering mit Majoranbutter
 Anzeigen
 Lecker Essen - leckere Rezepte