Rezepte aus SON
  Startseite
  Fischgerichte
  Eintopfgerichte
  Nudelgerichte
  Grill & Pfanne
  Hausmannskost
  Bratengerichte
  Snacks
  Salate
  Rezeptvorschläge
  Soßen
  Bilder Gerichte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Rezept deftiges Sauerkraut mit Schweinebauch


Sauerkraut mit Schweinebauch
Sauerkraut mit Schweinebauch

Den Schweinebauch kocht man in Salzwasser zusammen mit dem Lorbeerblatt, Piment, Wacholderbeeren und Pfefferkörnern für gut eineinhalb Stunden.

Für die Zubereitung des Sauerkrauts geben wir es in einen Topf und füllen etwas Sud vom Schweinebauch nach, damit es nicht anbrennen kann. Zusammen mit der geraspelten Möhre, den Senfkörnern, dem Majoran und Salz lassen wir es für gut eine Stunde köcheln. Danach bindet man es mit geriebener roher Kartoffel. Kurz vor dem Servieren rührt man den gehackten frischen Dill und den ausgelassenen Speck darunter und schmeckt noch einmal ab. Wer mag kann auf das Sauerkraut noch etwas Leberwurst geben.

Zutaten 2-4 Personen:

  • 800g Schweinebauch
  • 500g Sauerkraut
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • frischer Dill
  • Speck
  • Majoran
  • Senfkörner
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfefferkörner

weitere Rezepte:

Rezept Speckkartoffeln & Rührei
Stampfkartoffeln
Kartoffelsalat und Bratklops
Kartoffelpüree und thüringer Bratwurst
Hausmacher Schüsselsülze
Kartoffelsalat mit Bratklops an Pilzsoße
Kartoffeln an Quark und Leberwurst
Schnitzel mit Spiegelei
Wurstsoljanka
gefüllte Paprikaschoten
Kartoffelpüree & geräucherte Rippchen
Hähnchenkeule mit Möhrengemüse
Schweinebraten mit Mischgemüse und Salzkartoffeln
Thüringer Bratwurst mit Sauerkraut
Rezept Spargel mit Schnitzel & Salzkartoffeln
Rezept Kartoffelsalat & Thüringer Bratwurst
Rezept Sauerkraut mit Schweinebauch

 

 

 

Seitenanfang | Impressum | Kontakt | Sitemap
www.hab-gekocht.de 2014 - 2015
   
 Essen und Trinken in Sonneberg
 Brathering mit Majoranbutter
 Anzeigen
 Lecker Essen - leckere Rezepte