Rezepte aus SON
  Startseite
  Fischgerichte
  Eintopfgerichte
  Nudelgerichte
  Grill & Pfanne
  Hausmannskost
  Bratengerichte
  Snacks
  Salate
  Rezeptvorschläge
  Soßen
  Bilder Gerichte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Rezept für Tomatensoße


leckere Tomatensoße aus passierten Dosentomaten
Tomatensoße

Rezept Tomatensoße aus Dosentomaten

für 6-8 Portionen

Eine schmackhafte Tomatensoße zu kochen ist sehr leicht. Unser Tomatensoße Rezept wie folgt.

Viele bereiten ihre Tomatensoße mit Tomatenketchup als Basis zu. Das geht aber viel eleganter und gesünder. Zuerst schneidet man die Wurst in Streifen und brät sie in einem beschichteten Topf oder Pfanne schön braun an. Nun füllt man den Fond von Rind oder Wild dazu und läßt ihn um ein Drittel reduzieren. Das steigert den Geschmack.

  Nun die passierten Tomaten und Gewürze dazugeben. Der Knoblauch wird geschält und kleingehackt - ab in den Topf damit und alles gut durchrühren. Die nun schon fast fertige Tomatensoße 10 min auf kleiner Hitze köcheln lassen. Wer mag kann ein paar Spritzer Maggi oder etwas gekörnte Brühe dazugeben.

Hier entscheidet der persönliche Geschmack. Also nicht gleich zuviel - lieber langsam und immer wieder kosten. Man erhält so eine schmackhafte Tomatensoße, die nicht so viel Zucker enthält. Sie passt hervorragend zu Pasta.

Zutaten:
  • 800 ml passierte Tomaten
  • 400 ml Rinderfond oder Fond vom Wild
  • 400 g Kochsalami oder Jagdwurst
  • Salz
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • Oregano
  • Pfeffer
  • gekörnte Rinderbrühe
  • Maggi

 

 

weitere Rezepte:

Tomatensoße

 

Seitenanfang | Impressum | Kontakt | Sitemap
www.hab-gekocht.de 2014 - 2015
   
 Essen und Trinken in Sonneberg
 Brathering mit Majoranbutter
 Anzeigen
 Lecker Essen - leckere Rezepte